2018 Recap: Mein Jahr in Bildern

Recap 2018 Laura Herz

Tag 365 von 365. Es ist der letzte Tag in 2018. Heute Nacht um 00:00 Uhr schließt sich dieses Kapitel und ein Neues öffnet sich. Leere Seiten, die gefüllt werden müssen. Doch bevor es heißt “Welcome 2019!” möchte ich das Jahr Revue passieren lassen.

Denn es war ein sehr tolles Jahr! Ich habe viel über mich selbst und auch von anderen Menschen gelernt, bin in tolle Länder gereist und habe neue Freundschaften geschlossen. In diesem Beitrag habe ich euch aus den Bereichen Fashion, Food, Beauty und Travel die schönsten Bilder herausgesucht. Und weil ein bisschen Spaß natürlich nicht fehlen darf, habe ich die Kategorie Outtakes ins Leben gerufen (die findet ihr ganz unten). Viel Spaß beim Durchschollen 🙂

Fashion

Wow, wenn ich mir die Bilder so anschaue, dann fällt mir auf, wie stark sich mein Klamottenstil in diesem Jahr gewandelt hat. Viele der Outfits, die ich getragen habe, würde ich so nicht mehr anziehen. Geht euch das auch so? Ich merke, wie ich peu á peu meinen eigenen Stil entdecke und mit mehr Bedacht kaufe. Es müssen Teile sein, die möglichst keinen Print oder kein Muster haben, da sie so besser kombiniert werden können. Ein Mix aus Basicteilen abgerundet mit Trend-Pieces, das beschreibt es ganz gut. Ich stelle auch fest, dass ich immer weniger bunte Farben trage. Beim Durchstöbern der Outfitts fällt euch das wahrscheinlich auch auf 🙂

Food

Ich war noch nie eine herausragende Köchin, aber gebacken habe ich schon immer gerne. Dieses Jahr habe ich so viele neue Gerichte ausprobiert. Vom Kirschauflauf über Chatschapuri, einem überbackenen Käsebrot, bis hin zu schwedischen Zimtschnecken. Gerne hätte ich mehr in der Küche gestanden, aber in der zweiten Jahreshälfte habe ich mich fast ausschließlich auf die Themen Fashion und Beauty konzentriert. Das möchte ich im neuen Jahr unbedingt wieder ändern!

Beauty

Definitiv eines meiner Lieblingsthemen dieses Jahr war Beauty. Ich durfte mit einigen tollen Brands zusammenarbeiten und habe durch den monatlichen Beauty-Favourites-Post viel über die Geschichte unterschiedlicher Marken, Inhaltsstoffe, Nachhaltigkeit etc. gelernt. Der Beitrag “Der neuste Beauty-Trend Jaderolling” hat mir sogar eine kleine Veröffentlichung in dem Magazin Freundin eingebracht, über die ich mich unendlich gefreut habe. Definitiv eines meiner Highlights in 2018.

Travel

In diesem Jahr bin ich nach Barcelona, Tel Aviv, Jerusalem, Mallorca, Kopenhagen, Salzburg und Prag gereist. Einige dieser Städte kannte ich schon und andere waren wiederum ganz neu für mich. In Barcelona habe ich meine gute Freundin Eleni besucht und die Stadt nochmal von einer anderen Perspektive kennenlernen dürfen. In Tel Aviv und Jerusalem hingegen war ich einfach nur Tourist und habe neue Eindrücke gesammelt, die Kultur kennengelernt und mich mit den Einheimischen unterhalten, um ihr Leben besser zu verstehen. Das Reisen ist meine große Leidenschaft. Die Pläne für 2019 laufen auf Hochtouren und ich freue mich schon riesig, hoffentlich bald wieder im Flieger zu sitzen und einen weiteren Teil dieser faszinierenden Welt kennenzulernen.

Outtakes

In diesem Jahr habe ich das allererste Mal einen Tag in der Woche frei gehabt, um mich intensiver meinem Blog widmen zu können. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht und mich auch nicht mehr ganz so sehr um meine Wochenenden gebracht. Trotzdem habe ich nochmal mehr gelernt, dass das Bloggen nicht immer nur Spaß macht, sondern auch viel Schlaf kostet und mir eine Menge Energie abverlangt. Nichtsdestotrotz ist es meine große Leidenschaft und ich freue mich schon auf alles, was 2019 kommt und ich mit euch teilen kann.

Was ich allerdings schon heute mit euch teilen kann ist die Erkenntnis, sich selbst nicht immer so ernst und viele Dinge, die schief gehen, einfach mit Humor zu nehmen. So habe ich Anfang des Jahres die Kategorie Outtakes auf Instagram ins Leben gerufen, die zeigt, dass nicht jeder Schuss sitzt und manchmal Shootings sogar wiederholt werden müssen, weil Details nicht gestimmt haben. Da mir wahrscheinlich nicht jeder von euch auf IG folgt, möchte ich meinen Recap mit ein paar lustigen Bildern abschließen.

Zum Schluss möchte ich mich noch bei euch bedanken für jeden Like, jedes Kommentar, jede Nachricht und Anregung. Nur durch euch kann ich das machen, was mir am meisten Spaß macht: Schreiben und Fotografieren. Auf ein tolles Jahr 2019!

Eure,

12 thoughts on “2018 Recap: Mein Jahr in Bildern

    1. Danke dir liebe Lis, ich habe mich sehr über dein Kommentar gefreut 🙂 wünsche dir eine schöne Woche, xx ❤️

    1. Danke dir liebe Maren 🙂 Ich hoffe du bist auch gut ins neue Jahr gestartet. Liebe Grüße an Dich ❤️

  1. Hallo Laura ,
    Ich bin Melina und das wollte ich dir einfach mal sagen: Ich habe bei heute ,,lifestyle blogger” eingegeben und dort kam eine Liste und auf Platz eins der top Lifestyle Blogger standest du! Ich wurde neugierig und seit dem verfolge ich deinen Blog er inspiriert mich immer sehr und dafür möchte ich dir danken! Ps: Nur so als kleine Info ich bin 13 ; )

    1. Liebe Melina, ich habe mich so riesig über dein Kommentar gefreut!! Vielen lieben Dank ♥️ Ganz besonders schön finde ich es, dass dir mein Blog so gut gefällt. Ich freue mich, so tolle Leute in meiner Community zu haben! Wünsche dir eine schöne Woche. Liebe Grüße

  2. Liebe Laura,

    ich finde deinen Style einfach richtig cool und liebe deine Bilder! Sie sehen einfach wunderschön aus.
    Ich freue mich auch schon darauf, mich im neuen Jahr wieder von deinen Blogposts inspirieren zu lassen 🙂
    Mir ist auf deinen Fotos aufgefallen, dass du gerne filigranere Schmuckstücke trägst. Ich habe einen eigenen Online Shop auf dem ich handgemachten Schmuck verkaufe. Meine handgemachten Armbänder würden zum Beispiel sehr schön zu deinen Outfits passen. Schau doch gerne mal im Online Shop vorbei 🙂

    Liebe Grüße
    Ina von https://www.selfmadejewelry.com/

    1. Liebe Ina, vielen Dank für die lieben Worte! Ich schaue gerne mal auf deinem Shop vorbei 🙂 happy Weekend! xx, Laura

Leave a Reply